2 Einfamilienhäuser und 8 Doppelhaushälften:

Hell.Bach.See – Wohnen am Igelsbusch

Wohnen im Grünen. Ruhig und doch zentrumsnah.

Weitere Informationen

Herzlich Willkommen an der »Grünen Lunge« Neubeckums.

Schnell mal eine Runde Laufen um den See? Oder lieber ausgiebig mit dem Hund spazieren gehen? Möchten Sie nur mal eben kurz zu Fuß ein paar Lebensmittel einkaufen? Oder lieben Sie einfach die Natur?

Freuen Sie sich auf acht neue Doppelhaushälften und zwei Einfamilienhäuser:

Hell.Bach.See – Wohnen am Igelsbusch. Zur Auswahl stehen bei den Doppelhaushälften jeweils zwei Haustypen mit ca. 125 m² oder ca. 148 m² Wohnfläche. Noch großzügiger sind die Einfamilienhäuser mit einer Wohnfläche von ca. 158 m² geplant. Wünschen Sie eine Garage mit oder ohne zusätzlichen Abstellraum? Gern können wir Ihnen auch dazu ein Angebot machen. In moderner Architektur wird natürlich im Energiesparstandard »KfW 55« mit entsprechend niedrigen Verbrauchswerten und gleichzeitig sehr guten Finanzierungsmöglichkeiten gebaut.

 

Hell.Bach.See Logo

Allgemeine Angaben zu Grundstücken und Gebäuden

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um die Errichtung von 8 Doppelhaushälften und 2 Einfamilienhäusern auf Kaufgrundstücken mit Größen zwischen ca. 253 m² und ca. 535 m². Es stehen Hausgrößen mit Wohnflächen von ca. 125 m² bis ca. 158 m² zur Auswahl. Garagen sind optional möglich. Die Gebäude entsprechen der Energieeffizienzklasse »KfW 55«.

Fassade

Die Fassade wird in monolithischer Bauweise mit 36,5cm starken Porenbetonsteinen mit Außenputz hergestellt.

Dach

Die Gebäude werden mit Flachdach errichtet. Die Decken der Obergeschosse werden betoniert und erhalten eine obenliegende Wärmedämmung gem. Vorgaben des Statikbüros.

Hauseingangstür

Hauseingangstür aus Aluminium mit Mehrfachverriegelung. Es stehen verschiedene Dekore zur Auswahl.

Fenster

Alle Fenster und Fenstertürelemente aus Kunststoff (innen weiß, außen anthrazit) mit 3-fach Isolierverglasung. Außenfensterbänke in pulverbeschichtetem Leichtmetall, Innenfensterbänke in Naturstein. Alle senkrechten Fenster erhalten Rollläden mit elektrischem Antrieb.

Innentreppen-/Wände

Die Innentreppen werden als Betontreppen erstellt und erhalten Beläge aus Granit oder Naturstein und Geländer in Edelstahl.

Innenputz

Die Innenwände erhalten einen einlagigen, geglätteten Gipsputz, Qualitätsstandard Q2. Bäder sowie Gäste-WC erhalten einen feuchtigkeitsunempfindlichen Kalkzementputz oder Gipskalkputz.

Innentüren

Innentüren mit Echtholzfurnier. Mehrere Dekore zur Auswahl.

Bodenbeläge

Bad, WC, Hauswirtschaftsraum, Küche und Flur erhalten einen Fliesenbelag. Format 30 x 60 cm nach Bemusterung. Alle weiteren Wohnräume erhalten einen Laminatboden nach Bemusterung.

Elektroinstallation

Schalter und Steckdosen gemäß Mustervorlage weiß.

Sanitär-Ausstattung

Bad und WC werden auf Wunsch umlaufend raumhoch mit keramischen Wandfliesen, 30 x 60 cm groß nach Bemusterung gefliest. Alle Objekte werden in Weiß installiert bzw. eingebaut. Für die Sanitärobjekte stehen Markenfabrikate zur Verfügung.

Badezimmer

  • Acryleckbadewanne inkl. Markenarmaturen
  • Bodengleiche Dusche ca. 75 x 90 cm inkl. Markenarmaturen
  • Duschtür als Hebe/Senktür aus Echtglas
  • Waschtisch aus Keramik ca. 65 cm breit inkl. Markenarmaturen
  • Tiefspül-WC, wandhängend aus Keramik, mit Kunststoffsitz und Unterputzspülkasten mit Spartaste
  • verchromter Handtuchhalter

Gäste-WC

  • Handwaschbecken aus Keramik ca. 45 cm breit inkl. Markenarmaturen
  • Tiefspül-WC, wandhängend aus Keramik, mit Kunststoffsitz und Unterputzspülkasten mit Spartaste

Heizung

Einbau einer Luft/Wasser-Wärmepumpe. Alle Räume erhalten Fußbodenheizung. Das Bad erhält zusätzlich einen Handtuchwärmer 60 cm x 180 cm in Weiß. Die Fußbodenheizung wird mit Raumthermostaten analog für jeden Raum separat gesteuert.

Außenanlagen

Auf Wunsch werden Einfahrt, Terrasse und Hauseingang inklusive Unterbau gepflastert. Vor dem Eingang wird eine Stufe aus Palisaden errichtet. Die Innenfläche der Treppe, welche durch die Palisaden eingegrenzt wird, erhält das gleiche Pflaster wie die Einfahrt und der Hauseingang. Der Humusboden wird auf der verbleibenden Gartenfläche einplaniert.

 

Angabenvorbehalt

Zeichnerische Ausdrucksmittel, wie z. B. Möblierungsvorschläge gelten nicht als Baubeschreibung, soweit sie nicht ausdrücklich aufgeführt sind. Maßgebend ist die ausführliche Baubeschreibung.

Maße für Einrichtungsgegenstände sind am Bau zu entnehmen. Änderungswünsche können berücksichtigt werden, wenn sie behördlich genehmigungsfähig und technisch umsetzbar sind. Sonderausstattungen können gegen entsprechende Vergütung vereinbart werden.

Die Wohnflächen sind Ca.-Angaben, die sich bei der Ausführungsplanung noch aufgrund planerischer Notwendigkeiten oder behördlicher Auflagen geringfügig ändern können.

Soweit im Planungsvorschlag gegenüber der Baubeschreibung abweichende Angaben enthalten sind, ist die Baubeschreibung maßgebend.

Es kommen die zur Zeit der Planung gültigen DIN-Vorschriften zur Anwendung, soweit diese den Stand der Technik definieren. Behördlich bedingte und technisch notwendige oder zweckmäßige Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Mai 2017

 

Hell.Bach.See Logo

Am Hellbachsee in Neubeckum entsteht ein ruhiges, überschaubares Baugebiet mit 10 Wohneinheiten direkt am Waldrand. Es besteht Anschluss an ein gewachsenes Wohnumfeld mit kleinen Familienhäusern. Gleichzeitig ist die Lage durch eine hervorragende Anbindung an die Autobahn A2 und den Bahnhof sehr verkehrsgünstig. Fuß- und Radwege sind direkt nebenan. Hier können Sie Entspannen, hier können Ihre Kinder Abenteuer erleben.

 

Hell.Bach.See Logo

Finanzhyp Logo

finanzHypGmbH
Am Sadelhof 14, 59073 Hamm

Tel.: 02381 3075456
E-Mail: info@finanzhyp.de
www.finanzhyp.de

 

Hell.Bach.See Logo

Sie möchten mehr über das Projekt Hell.Bach.See – Wohnen am Igelsbusch erfahren? Dann vereinbaren Sie gern einen Beratungstermin. Bezüglich Ort und Zeit richten wir uns ganz nach Ihnen.

Brigitte Waldendorf 02521 8501-27 (0170 5840228)
Thomas Kolkmann 02521 8501-22 (0173 2615104)

 

Hell.Bach.See Logo

 

Adresse:
Am Hellbach (16 ff.), 59269 BE-Neubeckum

Objekt:
2 Einfamilienhäuser und 8 Doppelhaushälften

Wohnfläche:
125 -158 m²

Etagenanzahl:
2

Balkon/Terrasse:
Ja, Terrasse

Personenaufzug:
Nein

Qualität der Ausstattung:
Gehoben

Heizungsart:
Luft/Wasserwärmepumpe

Fertigstellung:
2018

Garage/Stellplatz:
Optionale Garage (mit oder ohne Abstellraum)

Keller:
Nein

Energieausweis:
Liegt noch nicht vor

KONTAKT

Ob Kaufinteressent oder Bauträger – wir sind für Sie da.